Maserbirke – home sweet home – (UPDATE)

4. Mai 2018|

Normalerweise ist es immer ein gutes Zeichen, wenn ich nicht dazu komme besonders viel zu posten.

Und so ist es auch in diesem Falle (*wenn…), denn es gibt einen ganzen Haufen gute Arbeit zu tun, über die ihr euch sicher bald ein paar Eindrücke verschaffen könnt.

Nun aber zum *wenn… :

Der gesamte Kelleretage samt Proberäume ist beim Unwetter letzte Woche mit Regenwasser zugelaufen. Den Arsch gerettet hat uns die Tatsache, dass sämtliche Kits auf Podeste stehen, die cm-genau auf Regenwasser Niveau waren – es ist also alles haarscharf trocken geblieben.

Bilder von den Abpump- und Aufträumarbeiten möchte ich nicht liefern, viel mehr freue ich mich, dass der Raum bald wieder einsatzbereit ist. Und ein positiver Nebenaspekt: Jetzt wo mein kleines Kit temporär nochmal zuhause wohnte, konnte ich ihm auch gleich noch einmal eine Säuberung spendieren.

 

Man sieht sich,

Chris

___________________________________________________________________________

UPDATE

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*