„The Beach“ – Cinemascope vs. Open-Matte

2. April 2018|

Immer wieder interessant, auf welche filmischen Kuriositäten man so trifft.

Beim Stöbern in der Bibliothek eines Video-On-Demand Dienstes bin ich auf eine Open-Matte Version von „The Beach“ gestoßen. Verglichen habe ich diese Fassung in 1,78:1 mit der regulären Fassung in 2,35:1 Cinemascope. Letztere entstammt einer HD-TV Aufnahme, denn traurigerweise gibt es ja bekanntlich immernoch keine Bluray des Films.

Woher diese Open-Matte Version stammt, wage ich nicht zu beurteilen. Auffälligerweise gibt es bei den verglichenen Versionen an denselben Stellen Filmverschmutzungen, sie entstammen also höchstwahrscheinlich demselben Master.

Typischerweise gibt das Cinemascope Bild links horizontal mehr Bildausschnitt preis (rot), während das Open-Matte in der Vertikalen mehr Bild zu bieten hat.

Die hier gezeigten Screenshots sind nur Beispiele und dienen dem Vergleich.

(Sämtliche Screenshots auf dieser Seite: „The Beach“ / 20th Century Fox)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*